Richtlinien für die Steuerzahler-Identifikation von AbeBooks Verkäufern

The information below is also available in English.

AbeBooks ist auf Anordnung der US-Steuerbehörde IRS verpflichtet, jährlich Informationen zu den Bruttoumsätzen der in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtigen Verkäufer über das Formular 1099-K zu melden.

  • In den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtige Verkäufer müssen die erforderlichen Angaben zur Steuerzahler-Identifikation mit dem IRS-Formular W-9 an AbeBooks senden.
  • Nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtige Verkäufer, die über eine Adresse in den Vereinigten Staaten verfügen, die in US-Währung ausgezahlt werden bzw. über ein Bankkonto in den USA verfügen oder von welchen in anderer Weise davon ausgegangen werden kann, dass sie sich in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten, müssen die erforderlichen Informationen mit dem IRS-Formular W-8BEN an AbeBooks senden, um von der US-Steuermeldepflicht befreit zu bleiben.

Eine Online-Version der Formulare W-8BEN und W-9 erhalten Sie über Ihr AbeBooks Verkäuferkonto. Um die erforderlichen Informationen an AbeBooks zu senden, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte.

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort in Ihr AbeBooks Verkäuferkonto ein.
  2. Klicken Sie unter „Konto-Statistik” in Ihrem Mitgliedermenü auf den Link „Steuerzahleridentifikation – Status“

Bitte tragen Sie alle erforderlichen Informationen ein und füllen Sie die Felder vollständig aus. Dabei bitten wir Sie, Tipp- oder Rechtschreibfehler bei Ihrer Eingabe zu vermeiden, da diese zu einem ungültigen Steuerformular führen können.

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen über die Formulare W-9 und W-8BEN der Homepage der US-Steuerbehörde IRS (in englischer Sprache).

Die nachfolgende Information ist auch auf Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch verfügbar.

Häufige Fragen (FAQ)

Generell:

Warum verlangt AbeBooks diese Informationen?

AbeBooks ist auf Anordnung der US-Steuerbehörde IRS verpflichtet, jährlich Informationen zu den Bruttoumsätzen der in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtigen Verkäufer über das Formular 1099-K zu melden.

Nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtige Verkäufer, die über eine Adresse in den Vereinigten Staaten verfügen, die in US-Währung ausgezahlt werden bzw. über ein Bankkonto in den USA verfügen oder von welchen in anderer Weise davon ausgegangen werden kann, dass sie sich in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten, müssen die erforderlichen Informationen mit dem IRS-Formular W-8BEN an AbeBooks senden, um von der US-Steuermeldepflicht befreit zu bleiben. Für weitere Informationen über den Abschnitt 6050W des Internal Revenue Code (IRC) besuchen Sie bitte die Homepage der US-Steuerbehörde IRS (in englischer Sprache).

Wo im Internal Revenue Code (IRC) kann ich mehr Details über diese Leitlinien einsehen?

Die neuen Leitlinien sind im Abschnitt 6050W des Internal Revenue Code zu finden. Bitte besuchen Sie die Homepage der IRS, um mehr Informationen zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieser Homepage lediglich in englischer Sprache verfügbar ist.

Sind alle AbeBooks Verkäufer von dieser Anordnung betroffen?

Nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtige Verkäufer, die über eine Adresse in den Vereinigten Staaten verfügen, die in US-Währung ausgezahlt werden bzw. über ein Bankkonto in den USA verfügen oder von welchen in anderer Weise davon ausgegangen werden kann, dass sie sich in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten, müssen Angaben zur Steuerzahler-Identifikation an AbeBooks übermitteln.

Wie sende ich die erforderlichen Angaben zu AbeBooks?

Um die erforderlichen Angaben an AbeBooks zu senden, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte.

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort in Ihr AbeBooks Verkäuferkonto ein.
  2. Klicken Sie unter „Konto-Statistik” in Ihrem Mitgliedermenü auf den Link „Steuerzahleridentifikation – Status“

Bis wann muss ich die erforderlichen Angaben übermitteln?

Sie müssen die erforderlichen Angaben bis zum 15. März 2013 oder bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie 100 Verkäufe im Kalenderjahr 2013 erzielt haben (je nachdem, welche der beiden Konditionen als erste eintritt), übermitteln. Sollten Sie diese Frist nicht einhalten, wird Ihr Buchbestand entfernt und Ihr AbeBooks Verkäuferkonto geschlossen.

Wir empfehlen allen Verkäufern, die angeforderten Angaben so schnell wie möglich zu übermitteln, um eine mögliche Suspendierung des Kontos zu vermeiden. Der Vorgang dauert lediglich einige Minuten und wird danach von Ihrer „Zu Erledigen“-Liste im Mitgliedermenü entfernt.

Was passiert, wenn ich die erforderlichen Angaben nicht übermittele?

Wenn Sie keine gültigen Informationen zur Steuerzahler-Identifikation bis zu den oben genannten Fristen übermitteln, wird Ihr Verkäuferkonto suspendiert.

Was kann ich von AbeBooks erwarten?

Neben allen in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtigen AbeBooks Verkäufern müssen alle nicht-amerikanischen Verkäufer, die über eine Adresse in den Vereinigten Staaten verfügen , die in US-Währung ausgezahlt werden bzw. über ein Bankkonto in den USA verfügen oder von welchen in anderer Weise davon ausgegangen werden kann, dass sie sich in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten, Informationen zur Steuerzahleridentifikation an AbeBooks übermitteln.

In den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtige Verkäufer müssen die erforderlichen Angaben im Formular W-9, nicht-amerikanische Verkäufer Formular W-8BEN der US-Steuerbehörde IRS eintragen.

AbeBooks wird Verkäufer, welche von der Steuerzahler-Identifikation betroffen sind, per E-Mail benachrichtigen. Des Weiteren wird der Status der Steuerzahler-Identifikation im Händlermenü der betroffenen Verkäufer sichtbar sein und unter dem Punkt „Zu erledigen“ als Eintrag „Steuerzahleridentifikation starten“ aufgeführt.

Wir empfehlen allen Verkäufern, die angeforderten Informationen so schnell wie möglich zu übermitteln. Der Vorgang dauert lediglich einige Minuten und wird danach von Ihrer „Zu Erledigen“-Liste im Mitgliedermenü entfernt. Fahren Sie bitte folgendermaßen fort:

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort in Ihr AbeBooks Verkäuferkonto ein.
  2. Klicken Sie unter “Konto-Statistik” in Ihrem Mitgliedermenü auf den Link „Steuerzahleridentifikation – Status“

Ich halte mich nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika auf und ich zahle dort auch keine Steuern. Muss ich trotzdem Angaben zur Steuerzahler-Identifikation machen?

Auf Anordnung der US-Steuerbehörde IRS ist AbeBooks verpflichtet, in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtige Verkäufer zu melden. Damit nicht-amerikanische Verkäufer, die über eine Adresse in den Vereinigten Staaten verfügen, die in US-Währung ausgezahlt werden bzw. über ein Bankkonto in den USA verfügen oder von welchen in anderer Weise davon ausgegangen werden kann, dass sie sich in den Vereinigten Staaten von Amerika aufhalten von der US-Steuermeldepflicht befreit bleiben, müssen die betroffenen Verkäufer Angaben zur Steuer an AbeBooks senden.

Eine Online Version des Formulars W-8BEN ist über Ihr Verkäuferkonto verfügbar – befolgen Sie einfach diese Schritte:

  1. Loggen Sie sich mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort in Ihr AbeBooks Verkäuferkonto ein.
  2. Klicken Sie unter „Konto-Statistik” in Ihrem Mitgliedermenü auf den Link „Steuerzahleridentifikation starten“

Wie lautet mein Steuerzahler-Identifikationsstatus?

Ihr Steuerzahler-Identifikationsstatus wird in Ihrem Mitgliedermenü im Bereich “Konto-Statistik” angezeigt und enthält einen Link zu einer Online-Version der Formulare W-9 und W-8BEN.

Ihr Status kann wie folgt unterteilt werden:

Steuerzahler-Identifikationsstatus: Was müssen Sie tun?
Keine Angaben zur Steuerzahler-Identifikation übermittelt. Füllen Sie das Formular zur Steuerzahler-Identifikation aus.
Formular W-9 wurde übermittelt. Sie müssen nichts weiter tun.
Formular W-8BEN wurde übermittelt. Sie müssen nichts weiter tun.
Formular W-9 wurde validiert. Sie müssen nichts weiter tun.
Formular W-9 ist nicht gültig. Bitte vervollständigen Sie das Formular zur Steuerzahler-Identifikation mit gültigen Angaben.
Formular W-8BEN ist nicht gültig. Bitte vervollständigen Sie das Formular zur Steuerzahler-Identifikation mit gültigen Angaben.

Sind gemeinnützige Organisationen (Non-Profit-Organisationen) von dieser Anordnung betroffen?

Ja, diese Anordnung betrifft sowohl gemeinnützige als auch gewinnorientierte Organisationen.

Werde ich vom Kundenservice nach diesen Angaben gefragt? Kann ich dem Kundenservice die Informationen telefonisch oder per E-Mail übermitteln?

Nein, der Kundenservice erfasst die erforderlichen Informationen nicht. Bitte geben Sie Daten nicht telefonisch oder per E-Mail weiter, um die Sicherheit Ihrer Steuerzahlungs-Identifikation Angaben zu gewährleisten.

Erhalte ich eine Kopie meiner Steuerangaben?

Sie haben die Möglichkeit, eine Kopie Ihres vollständigen W-9 oder W-8BEN Formulars auszudrucken, nachdem Sie es in Ihrem AbeBooks Mitgliedermenü ausgefüllt haben. Es ist nicht möglich das Formular zu einem späteren Zeitpunkt auszudrucken. Möchten Sie das Formular dennoch später ausdrucken, ist das nur möglich, indem Sie es noch einmal komplett neu ausfüllen und dann ausdrucken.

Kann ich das Formular in Papierform zu schicken?

Ja. Wenn Sie das Formular W-9 oder W-8BEN in Papierform an AbeBooks senden möchten, schicken Sie bitte das ausgefüllte Formular an die unten genannte Adresse. Bitte beachten Sie, dass Ihr Verkäuferkonto suspendiert wird, sollten wir das Dokument nicht erhalten. AbeBooks übernimmt keinerlei Verantwortung für auf dem Postweg verloren gegangene oder gestohlene Sendungen.

AbeBooks Inc.
Attention: Department 427
Suite 500 – 655 Tyee Road
Victoria, BC, Canada, V9A 6X5

Was geschieht mit meinen Informationen, nachdem ich das Formular ausgefüllt habe?

Für Verkäufer in den Vereinigten Staaten: Sobald Sie das W-9 Formular online ausgefüllt haben, werden Ihre Angaben elektronisch zu Prüfzwecken an die US-Steuerbehörde IRS gesendet. Falls das Formular nicht erfolgreich geprüft werden kann, erhalten Sie per E-Mail eine Aufforderung Ihre Angaben zu überarbeiten.

Sobald Ihre Angaben erfolgreich validiert wurden, werden sie gespeichert und von AbeBooks dazu genutzt das Formular 1099-K wie gefordert einzureichen.

Für nicht-amerikanische Verkäufer: Ihre Angaben im Formular W-8BEN werden hinterlegt und, wenn wir dazu aufgefordert werden, der US-Steuerbehörde IRS vorgelegt (zum Beispiel während eines Audits, um darzulegen, warum das Formular 1099-K nicht von AbeBooks eingereicht wurde).

Kann AbeBooks mir bei meiner Steuererklärung behilflich sein?

Wir möchten unseren Verkäufern helfen, die Anforderungen dieser neuen Steueranordnung zu verstehen, doch bieten wir keine fachliche Steuerberatung an. Bitte kontaktieren Sie dazu einen professionellen Steuerberater.

Nicht-amerikanische steuerpflichtige Verkäufer

Was ist das Formular W-8BEN?

W-8BEN ist das offizielle Formular der US-Steuerbehörde IRS für Verkäufer, die nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika steuerpflichtig sind und somit nicht unter die IRS-Meldepflicht fallen.

Welche Angaben sind für das Formular W-8BEN erforderlich?

Nicht in den USA steuerpflichtige Verkäufer müssen folgende Informationen angeben:

  • Name der Einzelperson oder der Firma
  • Land in dem Sie niedergelassen sind oder Gründungsland der Firma
  • Hauptpostanschrift
  • Postanschrift (falls abweichend von der Hauptpostanschrift)
  • Elektronische Unterschift

Sind Angaben zur Steuer für alle Verkaufskonten erforderlich, wenn ich über mehrere Verkaufskonten verfüge?

Ja. Wenn Sie mehr als ein Verkaufskonto unter unserer nordamerikanischen Händlervereinbarung besitzen, sind Angaben zu Ihrer Steuerzahler-Identifikation für jedes Ihrer Verkäuferkonten notwendig.

Beeinflusst das Formular W-8BEN meine persönlichen Steuerabgaben oder kann es sich anderweitig auf meine bisherige Steuererfassung auswirken?

Das Formular W-8BEN dient zur Datenerfassung für die US-Steuerbehörde IRS. Für zusätzliche Informationen über das Formular W-8BEN und den Steuermeldeprozess, kontaktieren Sie bitte einen professionellen Steuerberater.

Amerikanische Verkäufer mit Steuerpflichtigkeit

Welche Informationen muss ich an AbeBooks übermitteln?

Um sicherzustellen, dass wir korrekte Informationen an die US-Steuerbehörde IRS senden, benötigen wir die folgenden Angaben:

  • Geschäftliche Kontaktdaten (Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  • Rechtlicher Name
  • Steuer-Identifikationsnummer (Taxpayer Identification Number, kurz: TIN)
  • Elektronische Unterschrift

Eine Steuer-Identifikationsnummer (TIN) wird von der US-Steuerbehörde IRS zur Vollstreckung von Steuergesetzen benötigt. Ihre TIN-Nummer ist entweder die Identifikationsnummer des Arbeitgebers (Employer Identification Number, kurz: EIN) oder die Sozialversicherungsnummer (Social Security Number, kurz: SSN).

Hier können Sie erfahren, wie man eine EIN-Nummer erhalten kann: Informationen der IRS (in englischer Sprache).

Was bedeutet rechtlicher Name?

Für den Meldezweck des Formulars 1099-K ist Ihr rechtlicher Name entweder der, den Sie in Ihrer Steuererklärung verwenden oder der Firmenname, unter welchem Sie eine EIN-Nummer (Employer Identification Number) mit dem Formular SS-4 erhalten haben. Der rechtliche Name, den Sie bei AbeBooks angeben, muss mit dem Namen übereinstimmen, unter dem Sie bei der US-Steuerbehörde IRS registriert sind. Wenn Sie sich nicht sicher sind unter welchem Namen Sie bei der IRS registriert sind, kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater oder das IRS.

Wie und wann erfahre ich ob das Formular 1099-K für mein Verkäuferkonto erforderlich ist?

Wir überprüfen Ihren Bruttoumsatz und die Anzahl Ihrer Bestellungen. Falls diese die von der US-Steuerbehörde IRS festgesetzte Grenze von 20.000$ und 200 Bestellungen am Ende eines Kalenderjahres übersteigen, schicken wir sowohl Ihnen als auch dem IRS das Formular 1099-K am Anfang des Folgejahres zu.

Wird der Grenzbetrag von 20.000$ anhand des Netto- oder des Bruttoumsatzes kalkuliert?

Wie von der US-Steuerbehörde IRS festgelegt, wird der Betrag von 20.000$ auf Basis der unbereinigten Bruttoumsätze kalkuliert. Der Bruttoumsatz ergibt sich aus dem Versandkosten beinhaltendem Gesamtumsatz, von welchem Gebühren oder Rückerstattungen nicht abgezogen sind. Der Betrag, den ein Käufer für eine Bestellung zahlt, stellt den Bruttoumsatzbetrag dieser Bestellung dar, selbst wenn ein Preisnachlass gewährt wurde oder die Bestellung zu einem späteren Zeitpunkt rückerstattet wurde.

Verändert sich der Bruttoumsatz nicht, wenn ich eine Rückerstattung zu einer Bestellung vornehme?

Nein. Wenn Sie einen Verkauf erzielen, wird der komplette Wert der Bestellung dauerhaft zu Ihrem Bruttoumsatz des ganzen Jahres gerechnet. Selbst wenn Sie dem Käufer zu einem späteren Zeitpunkt den gesamten Kaufbetrag rückerstatten, wird der komplette Bestellwert in Ihrem Bruttoumsatz weiterhin miteinbezogen. Die Richtlinien der US-Steuerbehörde IRS geben vor, dass im Formular 1099-K keine Bereinigung der Bruttoumsatzangaben vorgenommen werden darf. Daher ist es wichtig, dass Sie korrekte Aufzeichnungen führen, damit Sie Ihren Bruttoumsatz im Formular 1099-K entsprechend angeben können. Bitte wenden Sie sich an einen professionellen Steuerberater, um die entsprechende Bereinigung für Ihre Steuererklärung zu erfassen.

Wird das Formular 1099-K bei der US-Steuerbehörde IRS eingereicht, wenn ich lediglich einen der beiden Grenzwerte überschreite?

Nein. Wir werden das Formular 1099-K erst dann einreichen, wenn beide Grenzwerte (Bruttoumsatz von 20.000$ und mindestens 200 Bestellungen) überschritten werden.

Wird das Formular 1099-K bei der US-Steuerbehörde IRS eingereicht, wenn ich über mehrere Verkäuferkonten verfüge, die zusammen die von der IRS festgelegten Grenzwerte zwar überschreiten, aber jedes Konto getrennt voneinander unter den festgelegten Werten liegen?

Ja. Verkäuferkonten unter der nordamerikanischen Händlervereinbarung mit der gleichen Steuer-Identifikationsnummer (Taxpayer Identification Number, kurz: TIN) werden, entsprechend der neuen Leitlinien, in einem einzigen Formular 1099-K gemeldet.

Erhalte ich eine Kopie des Formulars 1099-K?

Wenn Ihr Bruttoumsatz in einem Kalenderjahr 20.000$ übersteigt und Sie im gleichen Jahr mehr als 200 Bestellungen erzielt haben, erhalten Sie postalisch eine Kopie des Formulars 1099-K am Anfang des Folgejahres.

Beeinflusst das Formular 1099-K meine vierteljährlichen Steuerzahlungen oder kann es sich anderweitig auf meine bisherige Steuererfassung auswirken?

Das Formular 1099-K dient zur jährlichen Steuererfassung. Für zusätzliche Informationen über das Formular 1099-K und den Steuermeldeprozess, kontaktieren Sie bitte einen professionellen Steuerberater.

Warum ist mein Steueridentifikationsstatus ungültig?

Ihre Steuerangaben werden von der US-Steuerbehörde IRS geprüft. AbeBooks wird nicht darüber in Kenntnis gesetzt, weshalb Ihr Steueridentifikationsstatus als ungültig erklärt wurde. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall die IRS.

Ich habe eine E-Mail erhalten, welche besagt, dass meine Steueridentifikationsangaben ungültig sind. Ich bin davon ausgegangen, dass ich korrekte Angaben eingereicht habe. Kann AbeBooks mich darüber unterrichten, weshalb meine Angaben als ungültig erklärt wurden?

Ihre Steuerangaben werden von der US-Steuerbehörde IRS geprüft. AbeBooks wird nicht darüber in Kenntnis gesetzt, weshalb Ihre Angaben als ungültig erklärt wurden. Hier finden Sie einige mögliche Punkte:

  • Wenn Sie die Steueridentifikation als steuerpflichtige Privatperson ausfüllen, verwenden Sie bitte die Angaben, welche auf Ihrer Sozialversicherungskarte aufgeführt sind.
  • Wenn Sie gewerbesteuerpflichtig sind, verwenden Sie bitte den Namen Ihres Gewerbes, der auf Ihrem IRS-Dokument CP575A aufgeführt ist.
  • Tippfehler in Ihrem Namen, das Auslassen Ihres zweiten Vornamens/ dessen Initialen oder die Eingabe einer inkorrekten Steueridentifikationsnummer können dazu führen, dass Ihre Steueridentifikationsangaben nicht mit den Unterlagen der US-Steuerbehörde IRS übereinstimmen.